SV Wald besiegt amtierenden Meister Rückholz mit 6 : 1

In der Eishockeyhobbyrunde im südlichen Landkreis fanden vor dem Jahreswechsel zwei Begegnungen statt. Dabei trafen im Derby der SV Wald auf den Titelverteidiger aus Rückholz. Nachdem sich die Allgeier im Vorjahr noch knapp behaupten konnten, ging diesmal im Hinspiel Wald klar und deutlich mit 6:1 nach 60 Minuten vom Eis.

Im zweiten Spiel gab es ein engeres Gefecht. Nachdem die Seeger Adler früh mit 3:0 in Führung gingen, fing sich Sulzschneid im Laufe des Spiels und glich die Begegnung zwischenzeitlich auf 3:3 aus. Nach dem Schlusspfiff durfte sich Seeg dann für einen 4:3 Sieg von seinen Fans feiern lassen. Durch diesen Erfolg überholten die Adler auch die Bulls aus Rosshaupten, die diesmal spielfrei waren, und setzten sich an die Spitze der Tabelle in dieser Runde

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Zeitungsbericht

Sulzschneid bezwingt Tabellenführer im Zimmermanncup

In der Eishockeyhobbyrunde des südlichen Landkreises erlebten die Zuschauer zwei hochinteressante und spannende Begegnungen. Zunächst trafen die Dragons aus Sulzschneid auf den bisher ungeschlagenen Spitzenreiter aus Rosshaupten. Zunächst bestimmte der Spitzenreiter das Geschehen und ging auch in Führung. Mit dem Schlußpfiff drehten die Dragons jedoch das Ergebnis und erkämpften sich mit einem 3:2 einen erfolgreichen Auftakt in diese Saison. Im torreichen zweiten Spiel bezwangen die Seeger Adler in einem Spiel das hin und her wogte den amtierenden Meister aus Rückholz am Ende mit 6:4.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Zeitungsbericht

Rosshaupten festigt die Führung im Zimmermanncup

In der Eishockeyhobbyrunde des südlichen Landkreises um den Zimmermanncup konnten die Bulls aus Rosshaupten am letzten Wochenende das Derby gegen die Seeger Adler erfolgreich mit 4:1 bestreiten. Dadurch bauten sie die Führung in der Tabelle auch vor dem restlichen Feld aus.

In der Torschützenliste liegt weiterhin Sven Hörning aus Rückholz mit drei Treffern an der Spitze. Diesem folgt der Bulls Akteur Andreas Linder mit zwei Toren.

Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Zeitungsbericht

Wald und Seeg teilen sich Punkte im Zimmermanncup

In der Eishockeyhobbyrunde des südlichen Landkreises um den von der Getränkefirma Franz Zimmermann gesponserten Cup teilten sich am letzten Wochenende die Teams des SV Wald und der Seeger Adler mit einem 2:2 Remis die Punkte. Sodass die Bulls aus Rosshaupten auch weiterhin die Tabelle dieser Runde anführen.

Bei den Torschützen liegt weiterhin Sven Hörning mit 3 Treffern an der Spitze.

An diesem Wochenende steht mit dem Duell der Bulls Rosshaupten und der Seeger erneut nur eine Begegnung an. Die beiden Teams lieferten sich auch letzte Saison lange Zeit einen spannenden Zweikampf um die Tabellenspitze, ehe sich die beiden Kontrahenten jeweils an ihren Halbfinalgegner die Zähne ausbissen.

Veröffentlicht in Zeitungsbericht

Rosshaupten gelingt Auftaktsieg im Zimmermanncup

Im Eröffnungsspiel der Eishockeyhobbyrunde im südlichen Landkreis standen sich der amtierende Meister, der SV Rückholz sowie die Bulls Rosshaupten gegenüber. Diese hochkarätige Partie wurde zwar über weite Strecken von Rückholz bestimmt. Am letzten Drittel konnte Rosshaupten jedoch die Partie noch drehen und verlies mit einem glücklichen 5:4 Erfolg das Eis.

Am kommenden Wochenende treffen die Rückholzer im Derby auf den SV Wald. Die Gäste beendeten die vergangene Spielzeit als Schlußlicht dieser Runde und wollen in dieser Saison wieder Schritt für Schritt in die Erfolgsspur zurückliegender Jahre finden. Für dieses Projekt konnten über den Sommer einige junge Spieler aus dem Marktoberdorfer Raum gewonnen werden. So dass die Trainingseinheiten in der Vorbereitung auch recht vielversprechend verliefen und gezeigt haben dass die richtige Richtung beschritten wurde. Als vordringliches Ziel gilt zunächst einmal das Erreichen der Play – Offs.

Zum Spiel Bulls vs. Allgeier.

Veröffentlicht in Zeitungsbericht